Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

DVS-EWF-Klebpraktiker

Inhalt

Die Weiterbildung befähigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Arbeitsanweisungen in ihren jeweiligen Zusammenhängen und Auswirkungen zu verstehen und damit Klebungen selbstständig und fachgerecht durchzuführen. Sie erwerben ein Grundverständnis für das Kleben und lernen, Abweichungen im Klebprozess, die die spätere Funktionsfähigkeit der Klebung beeinträchtigen können, zu erkennen.


Dieser Lehrgang wird durch das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) in Kooperation mit der SLV Nord durchgeführt. Angesprochen werden Mitarbeiter von Klebstoffanwendern und -herstellern, die in der beruflichen Praxis nach Arbeitsanweisung selbstständig kleben. Die Teilnehmer müssen die Unterrichtssprache so weit beherrschen, dass sie dem Unterricht folgen und die Prüfung ablegen können.


Inhalte:

Grundlagen:

  • Einführung in die Klebtechnik
  • Vergleich mit anderen Fügetechniken
  • Bindungskräfte - was hält eine Klebung zusammen?
  • Welche Faktoren beeinflussen die Qualität der Klebung?

  • Klebstoffe:
  • Klebstoffarten
  • Eigenschaften und Haupteinsatzbereiche
  • fachgerechte Verarbeitung
  • Aushärtebedingungen
  • Praktische Übungen

  • Oberflächenbehandlung:
  • Methoden
  • Anwendung an unterschiedlichen Fügeteilwerkstoffen
  • Verarbeitung von Primern und Haftvermittlern

  • Prüftechnik:
  • Herstellen und prüfen von Klebungen
  • Auswertung von Bruchbildern
  • Klebfehler und ihre Auswirkungen erkennen

  • Fertigungstechnik:
  • Grundlagen der manuellen und maschinellen Fertigungstechnik
  • Fehlerquellen erkennen und vermeiden

  • Arbeits- und Umweltschutz:
  • Grundlegende Regeln
  • Potenzielle Gefahren erkennen
  • Arbeitsschutzmittel
  • Ziel: DVS-EWF-Klebpraktiker

    Weitere Infos vom Anbieter

    Förderungsart
    Bildungsgutschein (nach AZAV) i
    Unterrichtsart
    Präsenzunterricht

    Termine

    Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

    ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
    23.09.19 - 27.09.19
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1480
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    Zum Handwerkszentrum 1
    21079 Hamburg-Neuland

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr

    25.11.19 - 29.11.19
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1480
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    s.o.

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr

    23.03.20 - 27.03.20
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1520
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    s.o.

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr

    20.04.20 - 24.04.20
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1520
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    s.o.

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr

    24.08.20 - 28.08.20
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1520
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    s.o.

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr

    09.11.20 - 13.11.20
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    dauerhaftes Angebot
    5 Tage (50 Std.) 1520
    zzgl. Prüfungsgebühr, kostenlos per Bildungsgutschein
    s.o.

    max. 12 Teilnehmer

    Mo - Fr 08.00 - 18.00 Uhr