Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

SAP Foundation Level - Überblick - SAP ERP 6.0 EHP5

Inhalt

Hintergrund:
Immer mehr Unternehmen arbeiten mit SAP. Sie wollen sich einen Überblick verschaffen und unabhängig von Detailwissen lernen, wie SAP funktioniert, denn Sie versprechen sich bessere Chancen am Arbeitsmarkt oder Ihr Unternehmen wird bald auf SAP umstellen.
In unserer Basisschulung bekommen Sie einen Überblick über alle wichtigen Grundfunktionen sowie die Terminologie des SAP-Systems und erlernen den sicheren Umgang mit dem System. Dies ist die beste Voraussetzung für das Erlernen späterer fachlich orientierter Module wie beispielsweise Finanzbuchhaltung.
Abschließen können Sie diesen Kurs auch mit einer SAP-Anwenderzertifizierung "Foundation Level".
Das weltweit einheitliche und anerkannte SAP-Zertifikat gilt als eine der wichtigsten Herstellerzertifizierungen im kaufmännischen Bereich.

Zielgruppe:
Fachkräfte mit kaufmännischer Ausbildung oder mehrjähriger kaufmännischer Berufserfahrung.

Teilnahmevoraussetzungen:
Erfahrungen mit der Handhabung einer graphischen Benutzeroberfläche, Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Abläufe in einer Unternehmung

Dauer:
2 Wochen in Vollzeit

Abschluss:

  • Zertifikat der DEKRA Akademie
  • SAP-Anwenderzertifizierung "Systembedienung /Foundation Level"

Inhalte:

  • Entwicklung und Einführung in das SAP ERP 6.0 System
  • Überblick über die systemweiten Konzepte
  • Organisationsaufbau und Hierarchie
  • Logon, GUI und Steuerung
  • Fensterbestandteile
  • Navigations- und Dateneingabe
  • Personalisierungen
  • Online Hilfe, Hilfefunktionen
  • Reports und Listen
  • Druckausgaben
  • Hintergrundverarbeitung und Jobs
  • Batch-Input-Mappen
  • Kurznachrichten und Workflow
  • Berechtigungen und Rollen
  • Zertifizierungsvorbereitung

Blended Learning:
Präsenzunterricht in Kombination mit Formen von E-Learning und begleitenden Lernen.

Förderung:
Die Maßnahme ist nach SGB III bei der Agentur für Arbeit anerkannt. Eine Förderung des Lehrgangs ist durch die Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter beim Vorlegen der individuellen Voraussetzungen möglich.

Ihre Ansprechpartnerin:
Galina Koblica
Telefon: +49.40.328729-10
Fax: +49.40.328729-19
E-Mail: galina.koblica@dekra.com

Anmerkung:
Neben Unterweisung und Workshops werden Sie in der Maßnahme mit der Leittextmethode "PROFI +" arbeiten. "PROFI +" basiert auf dem Konzept des selbstverantwortlichen Lernens. Sie arbeiten an einem PC-gestützten Arbeitsplatz mit Leittexten (schriftliche Anleitungen zum Lernen). Durch die Leittextmethode werden Sie durch Fragen und Aufgaben zur selbständigen Informationssuche, zur Arbeit mit Medien, Quellen und Originalmaterialien geführt. Leittexte unterstützen Sie, Ihre Aufgaben zu bearbeiten. Mit "PROFI +" ermöglichen wir Ihnen, eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten. Sie entwickeln Ihre eigene Lernstrategie.

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Blended Learning i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
23.09.19 - 07.10.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
07:45 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (80 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Heidenkampsweg 44
20097 Hamburg-Hammerbrook

max. 18 Teilnehmer

30.09.19 - 14.10.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
07:45 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (80 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 18 Teilnehmer

07.10.19 - 18.10.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
07:45 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (80 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 18 Teilnehmer

14.10.19 - 25.10.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
07:45 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (80 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 18 Teilnehmer