Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Angebote, die online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Netzwerkspezialist: MCSA - IT Professional für Server 2016, Cisco - CCNA und ITIL 4 Foundation

New Horizons Hamburg GmbH, Wandsbeker Königstraße 19-21, 22041 Hamburg

Inhalt

MCSA Microsoft Certified Solution Associate

MOC 20740 - Installation, Srorage and Compute with Windows Server 2016

Installation und Verwaltung von Windows Server 2016
Konfiguration von Netzwerkdiensten und Virtualisierungstechnologien unter Windows Server 2016
Installation und Konfiguration von Active Directory Domains

MOC 20741 - Networking with Windows Server 2016

Verwaltung von Windows Server 2016
Optimierung von Dateidiensten, erweiterte Möglichkeiten der Active-Directory-Verwaltung, Überwachung des Servers, Clients und Server mit Hilfe von Network Access Protection (NAP) und dem Einsatz von Gruppenrichtlinien sichern und Images von Windows Server 2016 bereitstellen und warten

MOC 20742 - Identity with Windows Server 2016 Services

Konfiguration und Verwaltung erweiterter Windows-Server-2016-Dienste, Verfügbarkeit von Diensten mit Hilfe von Clustern verbessern und Active Directory in großen, verteilten Umgebungen bereitstellen, Zertifikatsdienste konfigurieren und erweiterte Identitäts- und Zugriffsdienste wie Active Directory Federation Services (ADFS) und Active Directory Rights Management Services (ADRMS)

CCNA (Cisco Certified Network Associate)
Die CCNA-Zertifizierung gehört zu den Basislevel-Zertifizierungen und bildet den ersten Schritt auf dem Weg zum zertifizierten Cisco-Experten.

Inhalte:

1.) ICND1 - Interconnecting Cisco Network Devices Part 1; Prüfungsvorbereitung 640-822 ICND1
Der Kurs bietet den Einstieg für alle, die sich das Ziel gesetzt haben, die komplexe Welt der Netzwerktechnologie zu verstehen. Der Kurs vermittelt dem Teilnehmer Netzwerkgrundlagen wie Layer 2 Switching, Layer 3 Routing, TCP/IP-Protokolle, IP-Adressierung, WAN-Technologien, Wireless und Security. Troubleshooting ist ein wichtiges Thema in dem neuen ICND1-Kurs. Der ICND1 ersetzt den INTRO-Kurs und bereitet Sie auch auf die neue Cisco Certified Entry Network Technician-(CCENT-)Zertifizierung vor. Die CCENT-Zertifizierung ist für Netzwerk-Support-Mitarbeiter und Netzwerkadministratoren gedacht. Die Teilnehmer sind nach dem Kurs in der Lage, einfache kleine Netzwerke, die bis zu 20 Hosts enthalten können, zu implementieren und zu konfigurieren.
2.) ICND2 - Interconnecting Cisco Network Devices Part 2; Prüfungsvorbereitung 640-816 ICND2
Der Kurs vermittelt den Teilnehmern das notwendige Wissen, um kleine bis mittlere Netzwerke (Branch Offices, Enterprise-Netzwerke) zu managen. Wenn Fehler auftreten, sind die Teilnehmer auch in der Lage, effizientes Troubleshooting durchzuführen. Nicht nur Basiskonfigurationen, wie sie im ICND1-Kurs gelernt wurden - und der auch Voraussetzung für den ICND2-Kurs ist - werden vorgenommen, sondern auch Konfigurationen von Switches und Routern durchgeführt, welche in mittleren Netzwerken vorkommen. Dazu gehören auch WAN-Verbindungen mit PPP, Frame Relay, VPN und Basis-Netzwerk-Sicherheitskonfigurationen.

ITIL 4 Foundation:

ITIL Einführung und Motivation, das Prozessmodell von ITIL, Service Support Incident Management, Problem Management, Change Management, Release Management, Configuration Management, Service Desk, Service Delivery, Service Level Management, Availability Management, Capacity Management, IT Service Continuity Management, Financial Management for IT Services, Security Management, die Einführung von ITIL.

Zugang:
IT-Berufserfahrung oder Praktikum oder technische IT-Ausbildung. Vor Seminarbeginn findet ein Beratungsgespräch statt. Wir erstellen für Sie einen individuellen Lernplan je nach Ihren Vorkenntnissen und beruflichen Perspektiven und unterstützen Sie bei der Überarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Jobsuche während der Schulung.

Prüfende Stelle:
Durch unser hauseigenes Testcenter können alle Zertifizierungsprüfungen direkt bei uns vor Ort abgelegt werden.

Zielgruppe:
Arbeitssuchende, Personen mit IT-Erfahrung bzw. IT-Ausbildung, förderfähige Arbeitnehmer/in im Programm Qualifizierungschancengesetz und in Verbindung mit Kurzarbeit und/oder Transfergesellschaften.

Abschluss:
International anerkannte Herstellerzertifizierungen:

  • CCNA
  • ITIL 4 Foundation
Zertifikat
Microsoft Zertifikate (nach MS-Prüfungsrichtlinien) i
CCNA (Cisco Certified Network Associate) i
MCSA [privatrechtlich] (nach MS-Prüfungsrichtlinien) i
ITIL Foundation
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Corona-Hinweis: Bitte erkundigen Sie sich beim Anbieter, ob der Kurs vor Ort oder online stattfindet.Präsenzunterricht
Web-Seminar

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 10 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
09.08.21 - 13.12.21
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
Wandsbeker Königstraße 19-21
22041 Hamburg - Wandsbek

max. 15 Teilnehmer

23.08.21 - 28.12.21
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

06.09.21 - 12.01.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

20.09.21 - 26.01.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

04.10.21 - 09.02.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

18.10.21 - 23.02.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

01.11.21 - 09.03.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

15.11.21 - 23.03.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

29.11.21 - 06.04.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer

13.12.21 - 22.04.22
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr dauerhaftes Angebot
4 Monate (819 Std.)
kostenlos bei Förderung
s.o.

max. 15 Teilnehmer