Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Angebote, die online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Umweltauditor/-in DEKRA

WBS TRAINING AG, Heidenkampsweg 45, 20097 Hamburg

Inhalt

Inhalte/Ziel:
Mit dieser Weiterbildung im Gepäck, sind Sie in der Lage ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 zu auditieren oder ein Umwelt- und Energiemanagementsystem nach EMAS als Umweltgutachter/-in zu prüfen. Während des Auditprozesses informieren Sie die beteiligten Mitarbeiter/-innen und binden diese aktiv in den Prozess ein. Sie kennen alle wichtigen rechtlichen Vorgaben, wissen, welche Normen für das Audit einzuhalten sind und welche Kriterien an die Umweltbetriebsprüfung angelegt werden. Nach erfolgreichem Abschluss des Kursbausteins legen Sie eine externe Prüfung bei der DEKRA zur/zum Umweltauditor/-in ab. Damit sind Sie eine ausgewiesene/-r Experte/-in.

Zielgruppe:
Wenn folgende Punkte auf Sie zutreffen, ist diese Weiterbildung für Sie geeignet:

  • Sie interessieren sich für Umwelt- und Klimaschutz, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Sie möchten Umwelt- und Energiemanagementsysteme in Unternehmen, Behörden oder Kommunen auditieren
  • Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen
  • Voraussetzungen:
    Um an diesem Aufbaukurs teilnehmen zu können, sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung zur/zum Umweltmanagementbeauftragten
  • Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Oder einen Abschluss im Öffentlichen Dienst
  • Oder einen Hochschulabschluss, z.B. in einer technischen Fachrichtung, als Ingenieur/-in, in einer Naturwissenschaft oder als Umweltmanager
  • Für Quereinsteiger/-innen wie Betriebswirte/-wirtinnen und Juristinnen/Juristen sind berufliche Vorkenntnisse im Bereich Umwelt, Umwelttechnik und Energieeffizienz sowie in Prozessgestaltung oder Business Process Management nützlich
  • Gute PC-Kenntnisse, Teamgeist, Agilität und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab
  • Weitere Infos vom Anbieter

    Förderungsart
    Bildungsgutschein (nach AZAV) i
    Unterrichtsart
    Web-Seminar
    Sonstiges Merkmal
    Umweltauditor/in

    Termine

    Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

    ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
    Termin noch offen 
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
    88 Std.
    kostenlos bei Förderung
    Heidenkampsweg 45
    20097 Hamburg - Hammerbrook

    max. 25 Teilnehmer

    Vollzeit

    Termin noch offen 
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
    88 Std.
    kostenlos bei Förderung
    Großneumarkt 50
    20459 Hamburg - Neustadt

    max. 25 Teilnehmer

    Vollzeit