Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

E-Learning: Certified Online Marketing Expert

ecomex GmbH & Co. KG, Neuer Wall 38, 20354 Hamburg

Inhalt

In der Weiterbildung zum Certified Online Marketing Expert wird der Fokus auf Social Media und Content-Marketing-Aktivitäten gelegt. In dem fünfwöchigen Lehrgang erstellen Sie als Basis für Ihre Marketingaktivitäten Buyer Personas, entwickeln eine Content-Marketing-Strategie und lernen, wie Sie Ihre Kunden auch auf Social Media gekonnt ansprechen - organisch und mit Werbeanzeigen. Darüber hinaus wissen Sie, wie Sie Daten für Optimierungsmaßnahmen aufbereiten und sich rechtlich auf sicherem Boden im Online Marketing bewegen.

Typische Tätigkeiten im Online-Marketing:

  • Planung und Konzeption von Webauftritten
  • Analyse und Optimierung von Webauftritten
  • Entwicklung von Online-Werbestrategien
  • Budgetierung, Controlling und Finanzplanung
  • Planung und Umsetzung von Online-Marketing-Aktionen
  • Management von Kundensupport und Kundenbindung
  • Aufbau von Web-Communities
  • Initiierung, Ausbau und Delegation von Content-Marketing-Tätigkeiten
  • Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Berücksichtigung rechtlicher Standards (Online-Recht)
  • Schulung und Coaching von Mitarbeitern

Inhalte:

Modul 1: Content Marketing

  • Strategisches Content Marketing
  • Positionierung und Core-Story Entwicklung
  • Die Customer Journey
  • Content Audit, Planung, Produktion und Management
  • Mehr als Leads: Inbound Marketing

Modul 2: Social-Media-Marketing

  • Monitoring
  • Nutzung von Facebook und Instagram im Unternehmenskontext
  • Der Facebook-Algorithmus
  • Erstellung von Visuals mit Canva
  • YouTube, Twitter,
  • Xing und LinkedIn
  • Krisenkommunikation
  • Umgang mit Shitstorms

Modul 3: Social Media Advertisement

  • Facebook Ads (Einführung, Business vs. Werbemanager, Facebook Insights, Zielgruppenauswahl)
  • Kampagnenerstellung
  • Tracking, Custom und Lookalike Audience, Retargeting
  • Reporting und Optimierung
  • Erstellen überzeugender Anzeigen mit Bild und Copy
  • Werben auf Instagram
  • Werben auf weiteren Plattformen wie LinkedIn, Pinterest und Twitter

Modul 4: Analyse & Optimierung

  • Auswahl der richtigen Tools
  • Integration von Google Analytics
  • Tracking Pixel
  • KPIs und Ziele
  • Dashboards, Segmente und Filter
  • Kennzahlen analysieren und interpretieren
  • Google Analytics Schnittstelle (API): Daten-Cockpits mit Google Data Studio & Spreadsheets
  • Conversion und Attributionsmodelle im Überblick

Modul 5: Online-Recht (2 Tage) / E-Mail-Marketing (2 Tage)

  • Domainrecht (Aufbau, Registrierung, Naming)
  • Markenrecht, Urheberrecht, Äußerungsrecht, Lizenzrecht
  • Commerce-Grundlagen und Vertragsarten
  • Impressum bei verschiedenen Medien
  • Datenschutz und die DSGVO
  • Die passende Newsletter-Software (Toolpraxis)
  • Erstellung und Optimierung von E-Mail-Kampagnen
  • E-Mail-Verteiler: Aufbau, Segmentierung, Automatisierung
  • Tracking, KPIs und Optimierung

Abschluss:
Teilnahmezertifikat und zusätzliche Zertifizierung durch eine Abschlussprüfung

Dozentenhinweise:
Versierte Dozenten/-innen mit mehrjähriger Praxiserfahrung

Zielgruppe:

  • Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, IT oder Marketing
  • Mitarbeiter in Unternehmen und Institutionen, die sich weiterbilden möchten
  • Arbeitssuchende mit dem Wunsch nach gezielter Qualifizierung

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abitur, Fachabitur
  • Studium oder abgeschlossene Ausbildung in kaufmännischen, IT-, Medien- oder Kommunikations-Bereichen resp. tiefgreifende Berufserfahrung in einem verwandtem Berufsfeld
  • Erfahrungen im stationären Handel oder im Online-Marketing von Vorteil
  • Englisch-Grundkenntnisse
  • sehr gute PC- und Internetanwenderkenntnisse

Maßnahmenummer: 955/227/19 (Präsenz)

Zertifikats Registrier-Nr.: 31M0115012/1

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning
Corona-Pandemie-Update: Seit dem 6. Mai sind berufliche Qualifizierungen unter bestimmten Auflagen wieder im Präsenzunterricht möglich. Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt beim Anbieter.Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
Online-Marketing-Manager/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 17:00 Uhr, dauerhaftes Angebot
200 Std.
kostenlos per Bildungsgutschein
Neuer Wall 38
20354 Hamburg - Neustadt

max. 15 Teilnehmer