Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

E-Learning: Video­produzent/in

music support group GmbH / Deutsche POP, Dehnhaide 55, 22081 Hamburg

(Sounddesigner/in)

Inhalt

Ein Videoproduzent beherrscht sämtliche Arbeitsschritte einer vollständigen Videoproduktion. Mit umfangreichen Kenntnissen aus den Bereichen Projekt- und Medienmanagement begleitet er Projekte von der Planung über die Durchführung bis hin zur kommerziellen Vermarktung.

Inhalte:
Die Ausbildung besteht aus folgenden Einzelkursen:

  • Kamerassistent
  • Filmeditor
  • Kameramann
  • Projektmanager
  • Cutter
  • Medienmanager

Dauer:
Die Dauer der Ausbildungsgänge richtet sich nach der Anzahl der benötigten Einzelkurse. Die Laufzeit jedes Einzelkurses beträgt jeweils ein Halbjahr. Einzelkurse, die nicht aufeinander aufbauen, können parallel belegt werden. So ist es möglich, einzelne Ausbildungsgänge als Teil- oder Vollzeit-Ausbildung zu absolvieren.
Kursbelegung in Teilzeit: 6 Halbjahre.
Kursbelegung in Vollzeit: 3 Halbjahre.

Abschluss:
Deutsche POP-Diplom Video­produzent/in

Förderung:

Dieser Ausbildungsgang kann von Arbeitsagenturen, der Bundeswehr, Rentenversicherungen, Knappschaften oder anderen Trägern gefördert werden.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning
Corona-Pandemie-Update: Seit dem 6. Mai sind berufliche Qualifizierungen unter bestimmten Auflagen wieder im Präsenzunterricht möglich. Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt beim Anbieter.Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
Video Producer/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt quartalsweise
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
, dauerhaftes Angebot
k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Dehnhaide 55
22081 Hamburg - Barmbek-Süd

Ausbildung auch in Teilzeit möglich.
Kursbeginn: Jan., Apr., Juli, Okt.