Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen.

Darum finden Sie hier:
Übersicht aller geförderten Angebote, die jetzt online weiterhin stattfinden.

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter! Dieses Angebot befindet sich aktuell im Aufbau!
Info ausblenden...

Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen.

Wir kennzeichnen Angebote, die jetzt online weiterhin stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (rotes Symbol) den Button "E-Learning".
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen.

Darum finden Sie hier:
Übersicht aller geförderten Angebote, die jetzt online weiterhin stattfinden.

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!

Dieses Angebot befindet sich aktuell im Aufbau!
Wir bitten um etwas Geduld...


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

E-Learning: Umgang mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

IBB Institut für Berufliche Bildung AG Hamburg, Hammerbrookstraße 47a, 20097 Hamburg

Inhalt

Ein kurzer ÜberblickDiese Weiterbildung hilft Ihnen dabei, ein Verständnis der verschiedenen Entwicklungsstufen bei Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen zu entfalten. So werden die für viele fremd anmutenden Handlungen verständlich. Sie erwerben Sensibilität für das Thema und befassen sich auch mit möglichen Beschäftigungs- und Betreuungsangeboten.

Je nach Tätigkeitsfeld kommen Sie als Mitarbeiter im Berufsalltag, vor allem in den betreuenden und pflegenden Berufen, immer wieder mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen in Berührung. Durch diesen Kurs wird Ihnen der Umgang mit ihnen besser gelingen.

Berufliche Perspektiven
Gerade für Berufstätige oder Berufseinsteiger im Bereich der Betreuung oder Pflege ist das Thema geistige Behinderung allgegenwärtig und wichtig. Aber auch andere Berufe im Gesundheitswesen kommen damit in Berührung. Mit diesem Kurs sind Sie gut für die jeweiligen Situationen gerüstet.

Anforderungen/VoraussetzungenDieser Kurs richtet sich an Berufstätige, Wiedereinsteiger oder Berufsneulinge aus dem Bereich des Gesundheitswesens, vor allem aus dem Bereich der Betreuung und Pflege. Aber auch Eltern, Angehörige, Ehrenamtliche oder Schulbegleiter sollen sich angesprochen fühlen.

Inhalte:

Lebensphasen
Körperliche Entwicklung
Kognitive Entwicklung
Emotionale und soziale Entwicklung
Körperlich-sexuelle Entwicklung
Ausbildung und Beruf
Selbständige Lebensführung
Freundschaft, Liebe, Partnerschaft
Das Erleben von Krisen
Aggressionen und Ängste
Selbstwertgefühl
Wahrnehmung
Kommunikation

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein möglich

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning i
Webinar i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
18.05.20 - 29.05.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (90 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein
Hammerbrookstraße 47 A
20097 Hamburg - Hammerbrook

max. 25 Teilnehmer

2 Wochen in Vollzeit

13.07.20 - 24.07.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (90 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

2 Wochen in Vollzeit

07.09.20 - 18.09.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (90 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

2 Wochen in Vollzeit

02.11.20 - 13.11.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Wochen (90 Std.)
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 25 Teilnehmer

2 Wochen in Vollzeit