Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

E-Learning: Qualitätsmanagement (QM) Basisqualifikation - QMB inkl. Interne/r Auditor/in - mit Zusatzqualifikation Betriebliches Gesundheitsmanagement

IBB Institut für Berufliche Bildung AG Hamburg, Hammerbrookstraße 47a, 20097 Hamburg

(Qualitätsmanagement (QM) Basisqualifikation - QMB inkl. Interner Auditor - Interne Auditorin mit Zusatzqualifikation Betriebliches Gesundheitsmanagement)

Inhalt

Ein kurzer Überblick

Das Qualitätsmanagement übernimmt in Unternehmen eine wichtige Funktion: Es managt im wahrsten Wortsinne die Qualität - die der Prozesse, der Leistungen und der Produkte. Damit verhilft sie dem Unternehmen zu einem besseren Image, mehr Markanteilen und damit zu mehr Umsatz.

Diese Modulreihe beginnt mit einer allgemeinen Einführung in den Bereich QM. Schritt für Schritt setzen sich die Teilnehmer mit dem Qualitätswesen auseinander und qualifizieren sich dabei nicht nur zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB), sondern auch zum internen Auditor.

Den Abschluss bildet die sinnvolle Zusatzqualifikation „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ (BGM), um auch diese wichtigen Strukturen im Unternehmen kompetent implementieren zu können. Ziel des BGM ist es, Belastungen der Mitarbeiter zu optimieren, Stressfaktoren zu

Anforderungen/Voraussetzungen

Die Teilnehmer benötigen keinerlei Vorkenntnisse im Bereich QM und BGM, sollten aber mindestens über einen Realschulabschluss und eine Facharbeiterausbildung verfügen. Sie müssen in der Lage sein, selbstständig mit dem Rechner zu arbeiten und selbstständig mit angegebenen und selbst recherchierten Quellen zu arbeiten. Sicheres Deutsch in Wort und Schrift wird vorausgesetzt, (Grund-)Kenntnisse in Excel sind vorteilhaft.

Inhalte

Qualitätsmanagement Grundlagen - Qualitätsfachkraft

  •         Grundlagen Qualitätsmanagementsysteme
  •         7 Grundsätze des Qualitätsmanagements
  •         Führung
  •         Kunden- und Mitarbeiterorientierung
  •         Prozessorientierung
  •         Fortlaufende Verbesserung
  •         Faktengesrützte Entscheidungsfindung
  •         Beziehungsmanagement
  •         Inhalt der DIN EN ISO 9001 im Überblick
  •         Qualitätswerkzeuge
  •         Audit, was ist das?

            
    Qualitätsmanagementbeauftragte/-r Teil 1 - Qualitätsmanagement in der betrieblichen Anwendung
  •         Prozesse im Unternehmen
  •         Prozesslandkarten
  •         Dokumente und Aufzeichnungen
  •         Verfahrens- und Arbeitsanweisungen
  •         KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  •         Kundenbefragung
  •         Beschwerdemanagement
  •         Projektmanagement
  •         Rechtliche Grundlagen
  •         Zeitmanagement
  •         Informationen und Kennzahlen

    Qualitätsmanagementbeauftragte/-r Teil 2 - Qualitätsmanagement in klein- und mittelständischen Unternehmen
  •         Aufbau und Einführung eines QM-Systems
  •         Unternehmensziele und QM-Ziele in Übereinstimmung bringen
  •         Häufige Probleme bei der Einführung eines Systems
  •         Kosten von Qualitätsmanagement
  •         Methoden im Qualitätsmanagement und Anwendung in KMU
  •         Inhalt der DIN EN ISO 9001
  •         Umsetzung der DIN EN ISO 9001 im Unternehmen
  •         Handbucherstellung
  •         Grundlagen von Audits in klein- und mittelständischen Unternehmen

    Qualitätsmanagement - Interne/-r Auditor/-in
  •         Voraussetzung für interne Audits
  •         Bedeutung der Systemprüfung in der eigenen Organisation
  •         Beurteilung von Wirksamkeit und Leistung eines Systems
  •         Auditarten
  •         Erstellen eines Auditprogram

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein möglich

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
Qualitätsmanagementbeauftragte/r

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Termin noch offen
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr, dauerhaftes Angebot
450 Std.
kostenlos per Bildungsgutschein
Hammerbrookstraße 47 A
20097 Hamburg - Hammerbrook

max. 25 Teilnehmer

10 Wochen in Vollzeit