Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI mit PC-Grundlagen

Inhalt

Ein kurzer ÜberblickWer gern in Kontakt mit betreuungsbedürftigen Menschen tritt, lernt in dieser Weiterbildung, wie man in entsprechenden Einrichtungen ihr geistiges und seelisches Wohl durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen, sinnvoll gestalteter Zeitvertreib oder einfühlsame Gespräche ermöglichen ihnen ein inhaltsreiches Leben in Selbstbestimmung und Würde.

Die Ausbildung wurde nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53c SGB XI aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung oder geistiger Behinderung, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

Der Kurs wird darüber hinaus ergänzt durch eine Grundlagenvermittlung zum Umgang mit PC und Internet, dem Betriebssystem Windows und den Programmen von Microsoft Office®. Dieses Fundament zählt heutzutage zu den

Berufliche Perspektiven
Pflegebedürftige in stationären Pflegeeinrichtungen haben nach Maßgabe von § 84 Absatz 8 und § 85 Absatz 8 Anspruch auf zusätzliche Betreuung und Aktivierung, die von zusätzlich eingesetzten Betreuungskräften geleistet werden sollen.
Der Bedarf an entsprechend qualifiziertem Personal ist weiterhin groß.
Auch bei ähnlichen Einrichtungen der stationären- oder teilstationären Betreuung wie z. B. für geistig Behinderte, aber auch in der privaten häuslichen Pflege ist ist eine Anstellung denkbar.

Anforderungen/VoraussetzungenDer Kurs richtet sich an Interessenten, die eine soziale Kompetenz, Empathie-Fähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Wahrnehmungsfähigkeit und Beobachtungsgabe aufweisen. Sie müssen sich in einem mindestens fünftägigen Praktikum VOR Beginn des Kurses erproben. Hier soll der Interessent herausfinden, ob ihm die Arbeit mit demenzerkrankten, körperlich beeinträchtigten oder geistig behinderten Menschen Freude bereitet. Gute sprachliche Verständigung in Deutsch (B1-Niveau) sowie psychische Belastbarkeit sind zudem Voraussetzung. PC-Grundkenntnisse sollte der Teilnehmer mitbringen.

Inhalte:

Grundlagen des §§ 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87b SGB XI)
Rechtliche Grundlagen (u.a. § 45a und b nach SGB XI)
Würdevoller Umgang mit Menschen, die an demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen, geistigen Behinderungen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen leiden
Stärkung der Empathie
Arbeiten mit der Biografie
Beschäftigungen planen, durchführen und dokumentieren
Kommunikation (auch Stress- und Konfliktlösungen)
Lehre der möglichen Erkrankungen der zu betreuenden Zielgruppe
Ernährung
Hygiene

Erste Schritte in Windows
Arbeiten mit der Maus
Programme und Dokument

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein möglich

Abschluss: Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat
Betreuungskraft (nach § 43b SGB XI mit § 53c seit 1.1.17 (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI)) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Webinar i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 18 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
23.09.19 - 13.03.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
6 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
Hammerbrookstraße 47 A
20097 Hamburg-Hammerbrook

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

23.09.19 - 13.12.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

21.10.19 - 17.01.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
3 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

18.11.19 - 08.05.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
6 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

18.11.19 - 14.02.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
3 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

16.12.19 - 13.03.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
3 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

20.01.20 - 09.04.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

20.01.20 - 03.07.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
5 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

17.02.20 - 08.05.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

16.03.20 - 05.06.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

16.03.20 - 28.08.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
5 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

14.04.20 - 03.07.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

11.05.20 - 31.07.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

11.05.20 - 23.10.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
5 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

08.06.20 - 28.08.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

06.07.20 - 25.09.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

06.07.20 - 18.12.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
5 Monate (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche

03.08.20 - 23.10.20
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
12 Wochen (530 Std.) k. A.
kostenlos per Bildungsgutschein
s.o.

max. 15 Teilnehmer

12 Wochen in Vollzeit; 24 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std./Woche