Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Abschluss: Erzieher/in [Umschulung]

(Staatlich anerkannte/r Erzieher/in)

Inhalt

Ziel:

Berufsabschluss als "Staatlich anerkannte Erzieherin" oder "Staatlich anerkannter Erzieher"
Zusätzlich kann die Fachhochschulreife erworben werden.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Mittlerer Schulabschluss und eine mind. zweijährige, abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Mittlerer Schulabschluss und dreijährige Berufstätigkeit in
  • einem für die Ausbildung förderlichen Bereich oder
  • Mittlerer Schulabschluss und vierjährige Berufstätigkeit
  • Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Teilnahme-Bescheinigung an einem Erste-Hilfe-Kurs (9 Std.)

Die schulischen Abschlüsse können durch eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung ersetzt werden.

Dauer und Struktur:

Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/zur staatlich anerkannten Erzieherin dauert fünf Schulhalbjahre in Vollzeitform einschließlich der praktischen Ausbildung.

Während der Ausbildung finden ein begleitetes Grundlagenpraktikum in verschiedenen sozialpädagogischen Arbeitsfeldern und ein Schwerpunktpraktikum in Kindertagesstätten in Hamburg im Umfang von insgesamt ca. 1.800 Std. statt.

Der Schulbesuch ist kostenfrei. Eine individuelle Finanzierung der Teilnehmer/innen erfolgt über die Agentur für Arbeit bzw. die Jobcenter in Semester 1-3 (Bildungsgutschein) und in Semester 4 und 5 über einen 30- bzw. 32-Std./Woche-Arbeitsplatz in einer Kindertagesstätte in Hamburg, der über die Schule vermittelt wird.

Unterrichtsfächer des Pflichtbereichs:

  • Sozialpädagogisches Handeln
  • Entwicklung und Bildung
  • Bewegung, Spiel, Musik
  • Gestalten, Medien, Naturwissenschaft
  • Sprache und Kommunikation
  • Gesellschaft, Organisation, Recht
  • Fachenglisch

Den Fächern außer Fachenglisch sind Lernfelder zugeordnet.

Beginn jew. zum 1.2 (Anmeldung bis 31.10.) und 1.8. (Anmeldung bis 31.3.).

Anmeldung
Persönliche Anmeldung in der Beruflichen Schule Hamburg-Harburg

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss
Erzieher/in (Fachschule, staatl., PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
01.02.20 - 31.07.22 Beginnt halbjährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Jahre kostenlos
kostenlos per Bildungsgutschein, kostenlos durch Umschulung
Göhlbachtal 38
21073 Hamburg-Eißendorf
01.08.20 - 31.07.23 Beginnt halbjährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 15:00 Uhr dauerhaftes Angebot
3 Jahre kostenlos
kostenlos per Bildungsgutschein, kostenlos durch Umschulung
s.o.