Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Angebote, die online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Über den Anbieter

Art der Einrichtung: Die DEKRA Akademie bietet ein Bildungsangebot im Umfeld öffentlich geförderter Qualifizierungen sowie im Bereich spezifischer Seminare für Mitarbeiter/-innen von Unternehmen aller Branchen und Größen. Im Raum Hamburg ist die DEKRA Akademie vertreten in Norderstedt, Hamburg-Mitte und Hamburg-Harburg.

Zielgruppen/Programm: Das Lehrgangsangebot reicht von Seminaren für das Management bis zu Qualifikationsmaßnahmen im gewerblichen Bereich. Die acht Produktgruppen der DEKRA Akademie sind Transport-Logistik, Lager-Logistik, Gefahrgut-Logistik, Handwerk/Industrie, Umwelt, KFZ-Technologie, Information und Kommunikation und Berufsintegration. Es besteht eine enge Verbindung zu den Wirtschaftsbetrieben des Transport- und Verkehrswesens. Rund 80.000 Teilnehmer/-innen nutzen das Angebot pro Jahr.

Erfolgssicherung: Die Akademie ist Träger des u.a. ISO-Prüfsiegels. Die Ausbildungen und Seminare schließen auf unterschiedlichem Niveau und mit unterschiedlichen Auszeichnungen - vom DEKRA-internen Abschluss bis zu Kammerprüfungen ab.

Ausstattung, Lernumgebung: Alle Standorte verfügen über eine moderne Ausstattung der Unterrichtsräume - besonders der Standort Hamburg-Mitte kann mit einer guten IT-Einrichtung aufwarten.

Lehrkräfte: Maximal 24 Teilnehmer/innen werden in der Regel pro Klasse/Seminar unterrichtet. Die Schulungen leiten insgesamt 20 feste und 50 freie Dozenten/-innen aus unterschiedlichsten Bereichen. Ausgebildete Lehrer/innen und Hochschulabsolventen/-innen wie etwa Chemiker/innen sind ebenso darunter wie Meister/innen und handwerkstechnisch qualifizierte Lehrkräfte.

Konditionen: Viele Maßnahmen werden von der Agentur für Arbeit gefördert. Die DEKRA Akademie arbeitet außerdem zusammen mit den Berufsförderungsdiensten der Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Kommunen, Verbänden, Wirtschaftsunternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistung.

Siehe auch -> Filialen mit anderen Schwerpunkten:

Wikipedia: Anbieterdarstellung in der Wikipedia