Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form berufliche Qualifizierungen in Hamburg aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Angebote, die online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

ASTA Akademie [Standort Hamburg/Altona]

Über den Anbieter

Art der Einrichtung
Privater Träger für Bewerbercoaching mit Schwerpunkt in Hamburg und Schleswig-Holstein

Zielgruppen / Programm
Das Training richtet sich an die unterschiedlichsten Berufs- und Altersgruppen, z.B. Akademiker, Führungskräfte, Arbeitsuchende, Frauen, Männer, Senioren (mit Schwerpunkt 50+), Menschen mit Behinderung

Erfolgssicherung
Am Beginn des Coachings steht die konkrete Analyse der Ausgangssituation.
Gemeinsame Erarbeitung der Ziele und Festlegung der Erreichbarkeit

Lehrmethoden
Das Coaching findet ausschließlich individuell in Einzelkonsultationen statt.

Lehrkräfte
Alle Coaches haben die erforderlichen Abschlüsse und Qualifikationen sowie langjährige Erfahrungen in diesem Bereich.
Vor Beginn des Coachings ist ein telefonisches Kennenlernen mit dem Coach möglich.

Konditionen
Auch privatfinanziertes Coaching zu gleichen Konditionen, wenn öffentliche Träger nicht zur Verfügung stehen
Abbruch bzw. sofortige Beendigung bei Arbeitsaufnahme des Teilnehmers
Begleitung bei den "ersten 100 Tagen im Job"
Rücktrittsrecht 14 Tage nach Vertragsabschluss, längstens bis zum Beginn der Maßnahme