Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Anbietersuche
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

inlingua Sprachschule Hamburg

Über den Anbieter

Zielgruppen/Programm:

  • Das Schulungsangebot der zu den weltweit Größten gehörenden Sprachschul-Organisation umfasst offene Kurse für Privatkunden, Firmenschulungen, Modultrainings (Presentations, Secretary, Business Correspondence, etc.), Telfontraining, Blended Learning, sowie Bildungsurlaub, Einzeltrainings, Coachings und Sprachreisen.

Lehrmethoden/Ausstattung:

  • Alle inlingua Sprachschulen arbeiten in allen Ländern und Städten, in denen inlingua vertreten ist, nach demselben didaktischen Konzept und bieten den gleichen Ausbildungs-Standard an.
  • inlingua Hamburg verfügt über mehr als 25 Schulungsräume. Das von der pädagogischen Zentrale ausgearbeitete und laufend aktualisierte Lehr- und Lernmaterial entspricht im wesentlichen den Vorgaben den ISO-Richtlinien und wird international an allen inlingua Sprachschulen eingesetzt. Jede/r Teilnehmer/in kann mit seinen Büchern und CDs nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auch im Ausland seinen/ihren Lehrgang bei inlingua fortsetzen.

Lehrkräfte:

  • Ein fester Stamm von erfahrenen Sprachtrainern/innen unterrichtet in der Spitalerstraße 1 (oder auch vor Ort in Firmen und Betrieben) jede gewünschte Fremdsprache - von den ersten Anfängen bis hin zu fachlich orientierten Sachgebieten mit entsprechendem Fachvokabular. Alle Sprachtrainer/innen besitzen einen qualifizierten Abschluss in ihrer Muttersprache und wurden durch spezielle Schulungen mit der inlingua-Methode vertraut gemacht. Von der ersten Stunde an spricht und denkt der/die Teilnehmer/in in der gewählten Sprache.

Erfolgssicherung:

  • Ein inlingua-internes Prüfsiegel regelt das Qualitätsmanagement. Darüber hinaus nimmt die auch von Weiterbildung Hamburg e.V. zertifizierte Schule an der EFQM-Qualifizierung teil.
  • inlingua Hamburg gehört inzwischen zu den noch wenigen Sprachschulen, die nach AZWV zertifiziert sind.
  • inlingua ging im Bereich ‚Blended Learning’ (computerbasiertes Lernen) bei der Stiftung Warentest als TESTSIEGER hervor. Auch in vielen anderen namhaften Testverfahren hat inlingua mit der Note ‚sehr gut’ abgeschnitten.
  • Die inlingua-Zertifikate sind bundesweit und international bekannt. Einzelne Maßnahmen werden von der Agentur für Arbeit und der ARGE getragen.