Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

GIS-Akademie

Über den Anbieter

Art der Einrichtung: Die GIS-Akademie ist ein Aus- und Weiterbildungszentrum für Geoinformationen und alle damit zusammenhängenden Themenbereiche wie Programmierung, Internet und Datenbankentwicklung.

Zielgruppen/Programm: Sie richtet sich an Menschen mit einschlägigen Berufserfahrungen und bietet sowohl Mitarbeiterschulungen als auch fachspezifische Weiterbildung an.

Ausstattung: Für den Unterricht stehen neben den gängigen Medien zur Unterrichtsgestaltung insgesamt 16 PC-Plätze zur Verfügung - jede/r Schüler/in kann an einem eigenen Arbeitsplatz lernen.

Lehrkräfte: Den Unterricht leiten insgesamt etwa zwölf Dozenten/-innen. Sie haben alle einen Hochschulabschluss und Erfahrung in der Erwachsenenbildung. Um die Aktualität des Lerninhalts zu gewährleisten, legt die Schule besonders Wert auf die gleichzeitige Tätigkeit in der Praxis.

Lehrmethoden: Gruppengröße (maximal 20 Teilnehmer/innen) und Lernmethode (Projektarbeit, Gruppenarbeit oder Frontalunterricht) hängen stark von Thema und Charakter der Veranstaltung ab.

Erfolgssicherung: Die Dozenten/-innen nehmen an regelmäßigen hausinternen Weiterbildungen teil. Die Unterrichtsqualität wird durch Hospitationen und Teilnehmerrückmeldungen kontrolliert.

Die Kurse schließen mit unterschiedlichen Auszeichnungen und auf unterschiedlichem Niveau ab - von der Teilnahmebescheinigung bis zum Zertifikat im Anschluss an eine interne Abschlussprüfung. Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit ist möglich.

Erreichbarkeit: Die Schule ist mit der S-Bahn (S3/S31-Hammerbrook oder S1/S4/S21-Berliner Tor) und einem Fußweg von jeweils etwa fünf Minuten zu erreichen.