Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Bildungsgutschein & AVGS Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Gesundheit, Umschulung
Illustration: Matrose mit Tools

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Berufliche Qualifizierungen dürfen in Hamburg seit dem 06. Mai unter bestimmten Auflagen wieder in Bildungseinrichtungen stattfinden.

Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Alles rund um den Bildungsgutschein...

Sind Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? In diesem Portal finden Sie Weiterbildungsmaßnahmen, die mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Mehr...

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

steep - Aus- und Weiterbildungszentrum Hamburg

Über den Anbieter

Zielgruppe/Programm:

  • Berufliche Erstausbildung von Auszubildenden unserer industriellen Kunden
  • Umschulungs- und Fortbildungsmaßnahmen für Teilnehmer/innen aus dem SGB III-Bereich
  • Alle Maßnahmen sind AZAV-zertifiziert und können mit Bildungsgutscheinen der Arbeitsagentur, ARGE und Jobcenter finanziert werden.

Lehrkräfte:

  • Insgesamt werden rund 100 Auszubildende, Umschüler und Fortbildungsteilnehmer von sechs festangestellten Ausbildern und weiteren Honorarkräften betreut. Die Lehrkräfte sind Meister und Diplomingenieure und kommen unter anderem aus den Bereichen IT, Nachrichtentechnik und Funktechnik.

Erreichbarkeit:

Aus Richtung: Hannover / Kiel / Flensburg über die A7

Auf der A7 bis zur Ausfahrt „HH-Volkspark“ fahren, dann nach rechts in die Schnackenburgallee abbiegen. Dem Straßenverlauf ca. 2 km folgen. Ca. 500 m hinter der Kreuzung Binsbarg/Farnhornstieg kurz vor dem S-Bahnhof befindet sich unser Ausbildungszentrum auf der linken Seite (Ecke Fangdieckstraße).

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof oder vom Bahnhof Altona mit der S-Bahn-Linie 21 in Richtung Elbgaustraße oder mit der S-Bahn-Linie 3 in Richtung Pinneberg. An der Haltestelle „Eidelstedt“ aussteigen. Unser Ausbildungszentrum befindet sich direkt auf der anderen Straßenseite (Ecke Fangdieckstraße).