2931 Kurse • 11315 Termine • 168 Anbieter • mit Abschluss 684 • mit Zertifikat 1427 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Nemetschek Allplan, CAD Basics

Die Nemetschek AG ist aus einem 1963 gegründeten Ingenieurbüro für Bauwesen entstanden und hat sich zu einem der größten Anbieter von Gesamtlösungen an Informations- und Kommunikationstechnologien für Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken und Immobilien in Europa entwickelt.
Das CAD-System Allplan bietet einige Besonderheiten, denn es ist speziell für die Anforderungen im Bauwesen konzipiert und bietet somit eine Vielzahl an Modulen von der Planung bis zur Abrechnung. Durch diese Fülle an Möglichkeiten bedarf es allerdings auch eine gewisse Einarbeitungszeit, um mit diesem komplexen System effektiv arbeiten zu können. Nutzen Sie daher dieses Bildungsangebot, um den richtigen Umgang mit Nemetschek Allplan zu erlernen!

Voraussetzungen:
Für dieses Bildungsangebot sind Kenntnisse in anderen CAD-Programmen von Vorteil, jedoch nicht unbedingt erforderlich. Kenntnisse des Windows-Betriebssystems und der Datenverwaltung werden vorausgesetzt.

Inhalte: Sie werden durch unsere Dozent/-innen Schritt für Schritt in die Materie von Nemetschek Allplan eingeführt und bauen durch die individuelle und persönliche Betreuung in unserer Bildungsakademie Ihr Wissen in folgenden thematischen Bereichen aus:

  • 2D- Übungen
    • Programmeinführung, Hardware Vorraussetzungen
    • Datenverwaltung in Allmenu/ Projektpilot
    • Einrichten und individuelle Anpassung des Arbeitsplatzes
    • maßhaltiges Konstruieren an Hand von geometrischen Übungen
    • Bemaßung und Beschriftung der Vorlagen
    • maßstäbliches Ausdrucken eigener Zeichnungen
  • Aufbau von 3D- Modellen
    • Konstruktion von Wänden, Öffnungen, Decken, Dach, etc.
    • Höhenverwaltung mit Ebenentechnik in der Zeichnungsstruktur
    • Entwurfskontrolle im Animationsfenster
    • Erzeugen intelligente Einbauteile (Fenster- und Türmakros)
  • Modifizierung und Auswertung von 3D- Modellen
    • Effizientes Anpassen und Modifizieren bestehender Daten (Arbeitsmethodik)
    • Ableiten von Ansichten, Schnitte, Isometrien und Perspektiven
    • Ableiten von Renderbilder
    • Erfassen und ausdrucken von Wohnflächen und Nutzflächen nach DIN 277 in Reports
    • Assoziatives Beschriften und Bemaßen von Grundrissen
  • Planlayout
    • Planzusammenstellung, Archivierung und Ausdrucken

Das Bildungsangebot schließt mit einer themenbezogenen, 4-tägigen Projektwoche ab. Die praktische Arbeit und die anschließende Präsentation am Ende des Bildungsangebotes dienen auch zur Wiederholung und Klärung von Fragen und verdeutlichen das erworbene Wissen handlungsorientiert.

Ziel: Durch dieses Bildungsangebot erlangen Sie die Fähigkeit, Projekte mit dem Programm Nemetschek Allplan im 2D- und 3D-Bereich selbständig zu bearbeiten. Sie berücksichtigen dabei die programminternen Möglichkeiten der Daten- und Attributverwaltung. Zudem erlernen Sie den Umgang mit dreidimensionalen Architekturbauteilen und die ergänzende Funktionen der Konstruktionselemente. Im Unterricht wird besonders auf die korrekte Konstruktion und Ausarbeitung in Abhängigkeit von der Aufgabenstellung hingewiesen und der effiziente Umgang mit dem Programm hervorgehoben, sodass ein effektives Arbeiten mit diesem Programm zur Selbstverständlichkeit wird.


E-Learning mit cimdata: Wie funktioniert cimlive?
Im virtual classroom von cimlive sind die Kursteilnehmer und Fachdozenten via Audio- und Videokonferenz miteinander verbunden. Die Lehrinhalte werden in Echtzeit vermittelt.
Somit wird eine interaktive Unterrichtsgestaltung gewährleistet, der Dozent ist von den Kursteilnehmern jederzeit ansprechbar und kann gestellte Fragen unmittelbar beantworten.

Die reibungslose Übertragung der Unterrichteinheiten wird durch Hard- und Software sowie die Präsenz unserer Fachinformatiker/Techniker an jedem Standort gewährleistet. Die Kursteilnehmer werden vor dem Beginn der Weiterbildung umfassend in das Lernprogramm Adobe Connect eingeführt. Wie gewohnt werden alle Standorte von unseren Bildungsberaterinnen betreut, die Ihnen jederzeit bei Fragen zu Ihrer Weiterbildung zur Verfügung stehen.

Kostenfreie Schnuppertage mit vorheriger Anmeldung möglich.

Fördermöglichkeiten: Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst, Transfergesellschaften sowie der Rentenversicherungsträger (DRV)

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Webinar i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
14.08.17 - 08.09.17
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen
(180 Std.)
Ganztägig
Webinar
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
Gotenstraße 11a
20097 Hamburg-Hammerbrook
04.12.17 - 12.01.18
08:30 - 16:15 Uhr
6 Wochen
(180 Std.)
Ganztägig
Webinar
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Gotenstraße 11a
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
09.04.18 - 04.05.18
08:30 - 16:15 Uhr
4 Wochen
(180 Std.)
Ganztägig
Webinar
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Gotenstraße 11a
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
cimdata Bildungsakademie GmbH
Gotenstraße 11a
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040-25335910
Fax: 040-25335911
Kontakt: Bente Schmidt, Mo-Fr: 9-16 Uhr
www.cimdata.de
schmidt@cimdata.de

Anbieterdetails anzeigen...