3068 Kurse • 10644 Termine • 177 Anbieter • mit Abschluss 628 • mit Zertifikat 1778 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Abschluss: Fachwirt/in - Einkauf

Geprüfter Fachwirt für Einkauf (IHK)

Staatlich anerkannte "Geprüfte Fachwirte für Einkauf (IHK)" sind gehobene Kaufleute, die für ihre Unternehmen die Bedarfe u.a. für die Produktion, Dienstleistungen, Rechte und Informationen ermitteln und die erforderlichen Güter qualitativ und quantitativ termingerecht für das Unternehmen beschaffen. Sie verhandeln mit Lieferanten Preise und Liefer- bzw. Bereitstellungsbedingungen, kontrollieren Qualität und Quantität, sowie Liefer- und Termintreue und leiten die Steuerung des Warenfluss zusammen mit den Logistikverantwortlichen ein..
Im Rahmen des Lehrgangs wird die Nutzung von einkauf-kaufmännischen Instrumenten und Lösungsmethoden gelehrt.
Ergänzt wird unser Fortbildungsabschluss um die Personenzertifizierung im Qualitätsmanagement, da QM die Abläufe und Arbeitsprozesse (Workflow) intensiv regelt und die Ausbildereignungsprüfung IHK.
Umfassend werden kaufmännische Inhalte vermittelt und der Kompetenzaufbau für den Einkauf und das Projektmanagement unterstützt.

Der Gesamtlehrgang besteht aus folgenden Kursmodulen:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Logistikmanagement, Produktion, Zoll und Seehafen gemäß DIN EN ISO 9001, 9004, 14001
  • Projektmanagement gemäß DIN 69900, 69901 und ISO 21500
  • Ausbildereignung
  • Qualitätsbeauftragte/r (QB) gemäß DIN EN ISO 9001
  • Einkauf - Handlungsspezifische Qualifikationen gemäß DIN EN ISO 9001 und ISO 14001
  • Unternehmensplanung und Businessplan
  • Microsoft Office
  • Personalbeschaffung und Bewerbungsmanagement
  • Recht im kaufmännischen Umfeld
  • inklusive Intensivvorbereitung auf die IHK-Fachwirtprüfung

Voraussetzungen:
Siehe Verordnung
Anerkannter dreijähriger kaufmännischer oder verwaltender Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis
oder
anderer anerkannte Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
oder
der Nachweis einer mindestens fünfjährigen Berufspraxis im o.g. Themengebiet

Hinweis:
Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen wird von der zuständigen IHK vorgenommen. Diese Voraussetzungen ersehen Sie in der Verordnung zum anerkannten Bildungsabschluss.
Lassen Sie im eigenen Interesse die Prüfung der Zulassungsvoraussetzung von der IHK VOR! Lehrgangsbuchung vornehmen!

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: Fachwirt/in - Einkauf (PrüfO vom 21.08.14, zuvor "Fachkaufmann") i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.: 26.09.18 - 29.05.19
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:15 Uhr
8 Monate
(1280 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Sachsenstraße 5
20097 Hamburg-Hammerbrook

Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen wird von der zuständigen IHK/HK vorgenommen.

Mo., Di., Mi., Do. und Fr.: 07.01.19 - 26.08.19
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:15 Uhr
8 Monate
(1280 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
s.o.
Sachsenstraße 5
20097 Hamburg-Hammerbrook

Die Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen wird von der zuständigen IHK/HK vorgenommen.

s.o.
Anbieteradresse
Hanse College EBA GmbH
Sachsenstraße 5
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 254 133 60
Fax: 040 254 133 629
Mo-Fr: 8:00-16:30 Uhr
www.hanse-college.de
info@hanse-college.de

Anbieterdetails anzeigen...