2728 Kurse • 10865 Termine • 163 Anbieter • mit Abschluss 611 • mit Zertifikat 1567 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Schweißtechnik: Wolfram-Inertgasschweißen Stahl

Bildungsinhalte:

Fachliche Unterweisung:
WIG-Schweißgerät, Prinzip des WIG-Schweißens, Schweißstäbe, Schutzgase, Schweißstromquellen, Vermeiden von Schweißnahtfehlern und Gerätestörungen, Fehlergefahr im Grundwerkstoff, Arbeitssicherheit, Unfallverhütung

Praktische Unterweisung:
Einweisung, Auftragschweißen, Kehlnahtnahtschweißen, Stumpfnahtschweißen, praxisbezogene Übungen

Der Lehrgang "Wolfram-Inertgasschweißen - Stahl" besteht aus 6 Modulen:
WIG-T1 - Int. Schweißer Anfängermodul (10 Tage / 80 UE)
WIG-T2 - Int. Schweißer Kehlnahtschweißen (10 Tage / 80 UE)
WIG-T3 - Int. Schweißer Blechschweißen ( 7 Tage / 56 UE )
WIG-T4 - Int. Schweißer Blechschweißen ( 10 Tage / 80 UE )
WIG-T5 - Int. Schweißer Rohrschweißen (15 Tage / 120 UE )
WIG-T6 - Int. Schweißer Rohrschweißen (Aufbau) (8 Tage / 64 UE )

Jedes Modul kann auch einzeln gebucht werden!

Bildungsart: Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Schulart: Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Zielgruppe
Schweißer/-innen und Metallfacharbeiter/-innen

Zugang:
Eine normale körperliche und geistige Leistungsfähigkeit wird vorausgesetzt. Die Lehrgangsteilnehmer(innen) sollen die deutsche Sprache so weit beherrschen, dass sie dem Unterricht folgen und die fachkundliche Prüfung ablegen können.

Abschlussart: Lehrgangsbescheinigung, Schweißerprüfung nach EN ISO 9606-1 (optional)

Informationen:
Herr Turan, Tel. 040 788 56 - 217,
E-Mail: Turan.Deniz@bfw.de
Herr Wilhelm, Tel. 040 788 56 - 213,

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
08.01.18
Beginnt laufend
dauerhaftes Angebot
07:30 - 14:30 Uhr
k. A. Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
Billstraße 117
20539 Hamburg-Rothenburgsort
Anbieteradresse
Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Repsoldstraße 27
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040-788 56-111
Fax: 040-788 56-129
Kontakt: Bettina Beyer-Kirschke, Mo – Fr. 09:00-15:00 Uhr, Fr. 09:00-12:00 Uhr
www.bfw.de
hamburg@bfw.de; metall.hambur..

Anbieterdetails anzeigen...