3073 Kurse • 9033 Termine • 166 Anbieter • mit Abschluss 684 • mit Zertifikat 1670 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Abschluss: Fremdsprachenkorrespondent/in (IHK)

Geprüfte/r Fremdsprachenkorrespondent/in (IHK)

Inhalte:

  • Sprachkompetenz
    • Übersetzen eines wirtschaftsbezogenen Textes Englisch/Deutsch und umgekehrt
    • Englischsprachliche Konversation
    • Präsentation in englischer Sprache
    • Handelskorrespondenz in englischer Sprache (Geschäftsbriefe, E-Mails)
    • Schriftliche und mündliche Zusammenfassungen von Texten/Konversationen (Hörverständnis) in englischer und deutscher Sprache
    • Handels- und Landeskunde englischsprachiger Länder
    • Allgemeine Unternehmenskommunikation (Telefonate in englischer Sprache über in deutscher Sprache vorgegebener Sachverhalte)

  • Betriebswirtschaftliche Fachkompetenz
    • Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    • Rechnungswesen, Kosten- und Leistungsrechnung (Angebote erstellen, bearbeiten)
    • Anfragen zu Produkten und Dienstleistungen sowie zu Unternehmen ausarbeiten und beantworten
    • Angebote einschließlich Lieferungs- und Zahlungsbedingungen bearbeiten
    • Aufträge einschließlich Transport und Versicherung bearbeiten
    • Zahlung und Inkasso vor- und nachbereiten
    • Störungen geschäftlicher Transaktionen klären
    • Grundlagen des Außenhandels und des internationalen Wirtschaftsverkehrs (Absatzmärkte erschließen und pflegen)
    • Wirtschaftsrecht

  • Methodenkompetenz inkl. EDV
    • Office Skills - Management und Organisation
    • Sicherheit im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
    • Anwendung der Office-Software (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook), Gestaltung von Präsentationen, Webseiten und Druckvorlagen
    • Herausbildung effektiver Arbeitstechniken, Selbstmanagement

Voraussetzungen:

  1. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder dienstleistenden Ausbildungsberuf sowie der Nachweis fremdsprachlicher Kenntnisse und Fertigkeiten
  2. oder Nachweis von hinreichenden fremdsprachlichen, kaufmännischen und schreibtechnischen Kenntnissen und Fertigkeiten.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgesprächs ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich.

Fördermöglichkeiten:
Bildungsgutschein, Bildungsscheck, Bildungsprämie, ESF, Meister-BaföG

Praktikum: Optional/individuell

Abschluss: IHK Abschlussprüfung, Trägerzertifikat

Hinweis: Die Qualifizierung besteht aus einzelnen Modulen. Die Module haben unterschiedliche Laufzeiten und können individuell kombiniert werden.

Abschluss: Fremdsprachenkorrespondent/in (PrüfO vom 23.12.99) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
15.11.17 - 25.05.18
08:00 - 16:45 Uhr
6 Monate Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
Sonninstraße 28
20097 Hamburg-Hammerbrook

Als Kurszeit auch möglich: 8:00 - 13:00 Uhr

Anbieteradresse
COMCAVE.COLLEGE® GmbH
Sonninstraße 28
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 63796472
Fax: 040 / 5480794-22
https://www.comcave.de?cidu=0..
anfrage@comcave.de

Anbieterdetails anzeigen...