3073 Kurse • 9033 Termine • 166 Anbieter • mit Abschluss 684 • mit Zertifikat 1670 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Sachkundeprüfung nach §34a GewO [berufsbegleitend]

tool Mindestangaben noch lückenhaft - gelistet zur Marktübersicht und Komplettierung. Lexikon

Vorbereitung Prüfung zum Erwerb der gewerberechtlichen Zugangsvoraussetzung für das Bewachungsgewerbe nach § 34a der Gewerbeordnung

Ziel: Die Lehrgangsteilnehmer/innen sollen in die Lage versetzt werden, die schriftliche und mündliche Prüfung bei der Handelskammer zu bestehen.

Inhalte:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutz
  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Straf- und Verfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen
  • Unfallverhütungsvorschriften Wach- und Sicherheitsdienste
  • Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen
  • Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik

Prüfung: Sachkundeprüfung nach § 34a der Gewerbeordnung (IHK)
(extern an einer IHK)

Zielgruppe: Personen, die über keine oder anfängliche Erfahrung in der privaten Sicherheitswirtschaft verfügen und für eine zukünftige Tätigkeit im Bewachungsgewerbe in öffentlichen Räumen die gewerberechtliche Zugangsvoraussetzung erwerben wollen oder müssen.

Voraussetzungen: Führungszeugnis ohne Eintrag, Alter mindestens 18 Jahre, einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift.

Förderung: Deutsche Rentenversicherung (DRV) nach SGB VI / IX, BFD Bundeswehr nach SVG § 5, Berufsgenossenschaften, Firmenkunden und Privatpersonenüber die Agentur für Arbeit / Arbeitsgemeinschaft SGB II (ArGe) mittels Bildungsgutschein möglich.
HZA 1004147 AZAV

Zertifikat: Sicherheitsgewerbe -Sachkundeprüfung nach §34a Gewerbeordnung

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
Termin noch offen
dauerhaftes Angebot
16:00 Uhr
128 Std. Wochenende
Fr. und Sa.
max. 20 Teiln.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
Anbieteradresse
KG Protektor GmbH & Co.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 32 58 42-0
Fax: 040 / 32 58 42-20
Kontakt: Herr Rico Unger, Frau Angelika Appiah, Mo - Do: 08:00-17:00 UhrFr: 08:00 - 14:00 Uhr
www.fachschule-protektor.eu
hamburg@fachschule-protektor.eu

Anbieterdetails anzeigen...