2936 Kurse • 9054 Termine • 164 Anbieter • mit Abschluss 676 • mit Zertifikat 1432 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Basisqualifikation - Zertifizierung CompTIA A+

Die Computing Technology Industry Association (CompTIA) ist das Sprachrohr der IT-Industrie. Zu den Mitgliedern des weltweit aktiven Verbandes zählen fast alle namhaften IT-Unternehmen. Zu den wichtigsten Aufgaben von CompTIA zählt die weltweit standardisierte Aus- und Weiterbildung von IT-Fachkräften. Hierfür hat CompTIA verschiedene Job-Profile und dazu passende Zertifizierungen entwickelt. So können Sie durch entsprechende Zertifizierungstests den Nachweis erbringen, dass Ihre Kenntnisse den Anforderungen eines bestimmten Job-Profils (PC-Support, IT-Sicherheit, Projektmanagement oder Netzwerk-Administration) entsprechen.

Wir vermitteln Ihnen in diesem Kurs die IT-Grundlagen in Theorie und Praxis. Sie erwerben so die Voraussetzungen, um erfolgreich die Examen für das Zertifikat CompTIA A+ (CompTIA zertifizierter PC Supporter) zu absolvieren.

Die CompTIA A+ Zertifizierung bestätigt aktuelle Kenntnisse und Fähigkeiten für den PC-Support. Mit CompTIA A+ können Sie nachweisen, dass sie Aufgaben wie Installation, Konfiguration, Fehlerdiagnose und die Basics der Netzwerk-Administration professionell beherrschen.

Zielgruppe:
Die Zertifizierung richtet sich an Personen, die in einem technischen Unternehmensumfeld mit intensivem Kundenkontakt arbeiten oder zukünftig arbeiten wollen. Entsprechende Berufsbezeichnungen sind unter anderem: Betriebstechniker, IT-Administrator, Support-Techniker, Benutzerservice, Kundendiensttechniker oder PC-Techniker.

Teilnahmevoraussetzungen:
Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Ihr Auftreten ist in entsprechenden Situationen stets kundenorientiert. Grundkenntnisse in Englisch sind erwünscht und können im Kurs noch weiter vertieft werden. Die Teilnahme an einem Beratungs- und Eignungsfeststellungsgespräch (Profiling) ist für jeden Interessenten als Information unverbindlich, für eine Kursteilnahme jedoch verbindlich.

Kursinhalte:
Sie absolvieren den Lehrgang je nach Anzahl der individuell zusammengestellten Module in drei bis neun Monaten in Vollzeit, das sind neun Unterrichtseinheiten von je 45 Minuten pro Tag sowie Pausen. Auf Anfrage ist auch Teilzeit möglich.

International anerkannte Herstellerzertifikate

  • CompTIA A+ Essentials Zertifizierung (220-801)
  • CompTIA A+ Application Zertifizierung (220-802)

Welche Lehrinhalte werden in dem Lehrgang Basisqualifikation CompTIA A+ vermittelt?

  • Arbeitsabläufe
  • Der gläserne PC
  • Das Innenleben: Prozessoren, Mainboards, Arbeitsspeicher, Bussysteme
  • Tastatur, Maus, Datenträger
  • Peripherie: Monitore, Drucker, Multimedia
  • Windows verstehen
  • Windows installieren und aktualisieren
  • Wartung und Fehlerbehebung für Windows
  • Tragbare Rechner
  • Lokale Netzwerke
  • Das Internet
  • Computersicherheit
  • Online Examen A+ Essentials-Prüfung 220-801
  • Online Examen A+ Application-Prüfung 220-802

Integriert in den Lehrgang begleiten wir Sie in unserem Karrieretraining individuell bei der Arbeitsplatzsuche. Standardmäßig ist im Kurs das Modul "Englisch für IT-Berufe" vorgesehen.

Die erwähnten Examen legen Sie abschließend nach einer intensiven Prüfungsvorbereitung mit Wiederholungen, Fragen und Antworten in unserem Testcenter vor Ort ab.

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: CompTIA-Zertifizierungen [privatrechtlich] (Herstellerneutrale Prüfungsrichtlinien) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
04.09.17
09:00 - 17:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
Hammerbrookstraße 90
20097 Hamburg-Hammerbrook
02.10.17
09:00 - 17:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
Hammerbrookstraße 90
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
06.11.17
09:00 - 17:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
Hammerbrookstraße 90
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
04.12.17
09:00 - 17:00 Uhr
k. A. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
Hammerbrookstraße 90
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
GFN AG Trainingscenter Hamburg
Hammerbrookstraße 90
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 63 60 38-0
Fax: 040 / 63 60 38-20
Kontakt: Heiko Schnieber, Mo-Fr: 9- 17 Uhr
www.gfn.de
heiko.schnieber@gfn.de

Anbieterdetails anzeigen...