3076 Kurse • 9089 Termine • 166 Anbieter • mit Abschluss 685 • mit Zertifikat 1671 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Rechnungswesen 3 inkl. DATEV und SAP® ERP 6.0 Financials

Seminarziel
Aufbauende Kenntnisse der Finanzbuchhaltung mit intensiven praktischen Übungen, Besonderheiten der Industriebuchführung, Vorbereitung des Jahresabschlusses, Einführung in die Kostenrechnung, Einführung in die Software DATEV pro (Finanzbuchhaltung) und SAP ERP 6.0 (FI).

Seminarinhalte

  • Bewertung von Forderungen
    • Ansatz- und Bewertungsvorschriften
    • Allgemeine Bewertungsgrundsätze
    • Bewertung von einzelnen Bilanzpositionen
    • Anlage- und Umlaufvermögen
    • Bewertung von Passivposten
  • Grundlagen der Industriebuchführung
    • Grundbegriffe
    • Industriekontenrahmen IKR
    • Besonderheiten bei Beschaffung und Absatz im Industriebetrieb
    • Beschaffung von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen
    • Absatz von Erzeugnissen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
    • Aufgaben der Kostenartenrechnung
    • Aufgaben und Arten der kalkulatorischen Kosten
    • Aufgaben der Kostenstellenrechnung
    • Betriebsabrechnungsbogen
    • Kostenträgerstückrechnung, Deckungsbeitragsrechnung
  • Jahresabschluss der Unternehmen
    • Personengesellschaften (OHG, KG)
    • Kapitalgesellschaften (GmbH, AG)
    • Auswertung
    • Saldenlisten
    • Bilanzauswertung mit G + V
  • Finanzbuchhaltungssoftware DATEV pro
    • Stammdaten
    • Debitorenstamm, Kreditorenstamm
    • Sachkontenstamm
    • Festkontenzuordnung
    • Steuersätze
    • Buchungserfassung
    • Eingangs- und Ausgangsrechnungen
    • Zahlungen
    • Sachkontenbuchung
    • Offene Posten
    • Bearbeitung und Auswertung der offenen Posten
  • Grundlagen SAP ERP 6.0
    • SAP Grundlagen
    • Stammdaten
    • Buchungserfassung (Debitoren, Kreditoren, Anlagen)
    • offenen Posten
    • Periodenabschlüsse
    • Kostenstellen - Controlling

Voraussetzungen
Teilnahme an Rechnungswesen 1 und 2 oder vergleichbare erweiterte Grundkenntnisse in der Finanzbuchhaltung

Zielgruppe
Personen, die eine zukünftige Tätigkeit in der Buchhaltung anstreben oder für die kaufmännische Tätigkeit Kenntnisse in der Finanzbuchhaltung benötigen

Abschluss
Teilnahmebescheinigung mit Inhalten
SAP® -Anwenderzertifizierung „Foundation Level“

Extra-Hinweise
Dieser Kurs bietet sich in Kombination mit Rechnungswesen 1 und 2 sowie Personalsachbearbeitung an. Der Kurs führt in der Kombination zum Abschluss "Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung" und dauert dann 6 Monate.

Maßnahmenummer: 123/3240/17

Die Grone Wirtschaftsakademie ist SAP® Bildungspartner.

Zugehörige Angebote: Kaufmännische Fachqualifizierung

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
30.10.17 - 22.12.17
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
8 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 20 Teiln.
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg-Hammerbrook
27.11.17 - 26.01.18
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
9 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 20 Teiln.
s.o.
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
Grone Wirtschaftsakademie GmbH
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 - 237 03-400
Fax: 040 - 237 03-410
Kontakt: Katrin David, Anja Gerisch, Mo-Do: 8-18 Uhr, Fr: 8-15.30 Uhr
www.grone.de/hh-wirtschaftsak..
gwa@grone.de

Anbieterdetails anzeigen...