3082 Kurse • 9629 Termine • 164 Anbieter • mit Abschluss 685 • mit Zertifikat 1672 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

REFA Grundausbildung 2.0 UNI in Kooperation mit Technikerschulen und für Meister, Techniker, Ingenieure, Betriebswirte (Bildungsurlaub)

Basis für alle REFA-Standardausbildungen und REFA Techniker für Industrial Engineering

Lernziele
Die Teilnehmer erlangen ein umfassendes Fach- und Methodenwissen zur Gestaltung von betrieblichen Arbeitssystemen- und prozessen. Sie können aktiv an einer effektiven und effizienten Organisation des Betriebsprozesses, menschengerechter und damit effizienter Gestaltung der Arbeit sowie der systematischen Entwicklung und Einführung neuer Arbeitsstrukturen, wie z. B. Gruppenarbeit mitwirken. Weiterhin erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichsten Methoden der Datenermittlung im Rahmen der Prozessorganisation. Sie können benötigte betriebliche Daten erfassen, analysieren und auf dieser Grundlage bei der Gestaltung betrieblicher Abläufe sowie bei der Einführung neuer Techniken, z.B. Einführung neuer Entgeltsysteme, maßgelblich mitwirken.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte
  • Handwerks- und Industriemeister
  • Techniker
  • Fachhochschul- und Hochschulabsolventen
  • Betriebsräte
  • Mitarbeiter in Unternehmen, die weiterführende REFA-Qualifikationen anstreben.
  • UNI/HS Absolventen

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
19.06.17 - 06.07.17
Beginnt quartalsweise
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
3 Wochen
(112 Std.)
Ganztägig
Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 20 Teiln.
August-Krogmann-Straße 52
22159 Hamburg-Farmsen-Berne

Veranstaltungsort kann sich innerhalb Hamburgs ändern

04.09.17 - 21.09.17
Beginnt quartalsweise
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
3 Wochen
(112 Std.)
Ganztägig
Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 20 Teiln.
s.o.
August-Krogmann-Straße 52
22159 Hamburg-Farmsen-Berne

Veranstaltungsort kann sich innerhalb Hamburgs ändern

s.o.
09.10.17 - 25.10.17
Beginnt quartalsweise
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
2 Wochen
(112 Std.)
Ganztägig
Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 20 Teiln.
s.o.
August-Krogmann-Straße 52
22159 Hamburg-Farmsen-Berne

Veranstaltungsort kann sich innerhalb Hamburgs ändern

s.o.
Anbieteradresse
REFA - Nordwest e.V. - Regionalverband Nord
August-Krogmann- Straße 52 (Campus BFW, Haus E)
22159 Hamburg-Farmsen-Berne
Tel: 040 / 24 37 23
Fax: 040 / 28 00 47 81
Kontakt: Frau Härtl, Mo: 09:00 - 17:00 Uhr Di-Do: 09:00 - 13:00 Uhr
www.refa-nordwest.de
info@refa-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...