2981 Kurse • 13559 Termine • 171 Anbieter • mit Abschluss 627 • mit Zertifikat 1618 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Deutsch für Mediziner B2 - C1 inkl. telc-Zertifizierung

Zielgruppe:
Diese Weiterbildung richtet sich an Ärzte, Ärztinnen und klinisches Personal. Die Weiterbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie bereits länger in Deutschland arbeiten oder in Kürze Ihre Facharztausbildung an einem deutschen Krankenhaus beginnen möchten. Mit unserem Deutschkurs stärken Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten und Ihre interkulturelle Kompetenz im medizinischen Arbeitsumfeld.

Voraussetzungen:
•Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau B2 oder
•CBW-Eignungstest

Lernziel:
Mit dem Sprachenzertifikat telc Deutsch B2 - C1 Medizin belegen Sie, dass Sie in der Lage sind, erfolgreich Arzt-Patienten-Gespräche führen zu können. Sie können mit Pflegepersonal effektiv kommunizieren und standardisierte Arztbriefe schreiben. Die medizinische Fachsprache können Sie zielgerichtet rezipieren.
Sie müssen unseren Sprachkurs für Mediziner mindestens mit einer Prüfung auf B2-Niveau abschließen, da diese für die Berufserlaubnis bzw. Approbation bei einem deutschen Landesprüfungsamt gefordert wird.

Methoden:
100 klassischer Präsenzunterricht durch Trainer/-in im Klassenverband mit Vortrag und praktischen Übungen. Kein Lernnetz! Kein Distance Learning!

Zeugnis:
Zeugnis von CBW & bei Bestehen der Prüfung erhalten Sie 1 Zertifikat: Deutsch B2 - C1 Medizin (telc)

Inhalte:
Modul 23: Deutsch für medizinische Berufe B2 - C1
•Sprachkompetenz für Mediziner (1-6)

CBW-KursCode: TDEME

Förderung:
Durch Bildungsgutschein (SGB III / II) oder durch Kostenträger wie z. B. BFD, Berufsgenossenschaften oder Deutsche Rentenversicherung möglich.

Karrierechancen:
Der Mangel an Fachkräften im medizinischen Bereich dürfte sich bundesweit eher noch verschärfen. Daher kommen vor allem Kliniken als Arbeitgeber der Ärzte aus dem Ausland in Frage. Mit einer Prüfung, die auf B2-Niveau abgeschlossen wurde, weisen Sie das Sprachniveau nach, das für die Berufserlaubnis bzw. Approbation bei einem deutschen Landesprüfungsamt gefordert wird. Damit steht Ihnen der gesamte Arbeitsmarkt für Ärzte offen.

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: telc (The European Language Certificates) (Kurse zum Sprachzertifikat) i
telc Deutsch B2·C1 Medizin
Kenntnisprüfung für ausländische Ärzte
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: C1 (Sprachniveau, Oberstufe) i
B2 (Sprachniveau, Aufbaustufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
22.01.18 - 25.05.18
dauerhaftes Angebot
08:30 - 12:45 Uhr
4 Monate
(450 Std.)
Vormittags
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
28.05.18 - 28.09.18
dauerhaftes Angebot
08:30 - 12:45 Uhr
4 Monate
(450 Std.)
Vormittags
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
01.10.18 - 15.02.19
dauerhaftes Angebot
08:30 - 12:45 Uhr
5 Monate
(450 Std.)
Vormittags
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
CBW College Berufliche Weiterbildung
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 238 583 78-0
Fax: 040 / 238 583 78-9
Kontakt: Herr Uwe Wieghard, Mo.–Do. 8:00 – 18:00 Uhr Fr. 8:00 – 16:30 Uhr
www.cbw-weiterbildung.de/
info@cbw-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...