2999 Kurse • 10968 Termine • 167 Anbieter • mit Abschluss 691 • mit Zertifikat 1426 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Abschluss: Fremdsprachenkorrespondent/in (Englisch plus Spanisch)

tool Mindestangaben noch lückenhaft - gelistet zur Marktübersicht und Komplettierung. Lexikon

Vor dem Hintergrund einer zunehmenden Globalisierung und der Integration des EU-Binnenmarktes sowie der Notwendigkeit zur regionalen Umstrukturierung von Wirtschaftsräumen sind immer neue berufliche Qualifizierungen notwendig, um Menschen nachhaltig für die neu entstehenden Arbeitsmärkte zu qualifizieren. Häufig sind dabei Arbeitsplätze in der Dienstleistung zu besetzen, die neben sehr guten Wirtschafts-Englischkenntnissen auch Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache sowie anwendungsorientierte Fertigkeiten für den Bürobereich erfordern.

Ziele:
Die Teilnehmer/-innen erwerben mit dem IHK-Abschluss „Wirtschaftskorrespondent Englisch“ nicht nur sehr gute Wirtschaftsenglisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, sondern auch sichere Grundkenntnisse in Betriebswirtschaft, Buchhaltung, EDV und SAP. Sie erfüllen damit die Anforderungen des Arbeitsmarktes an Fremdsprachenkorrespondenten/-korrespondentinnen, fremdsprachliche Assistenten/Assistentinnen und ähnliche Berufe. Grundlegende (in der Teilzeit-Variante) bzw. gute Sprachkenntnisse (in der Vollzeit-Variante) einer zweiten regional sinnvollen Sprache erweitern zusätzlich die Einsatzmöglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt.

Inhalte:

  • Englisch mit Abschluss Fremdsprachenkorrespondent Englisch (IHK)
  • Elementare (Teilzeit) bzw. solide (Vollzeit) Kenntnisse in Spanisch
  • Betriebswirtschaft, EDV, Buchhaltung

Zielgruppe:

  • Bewerber mit mindestens Realschulabschluss und/ oder Berufsausbildung oder Berufserfahrung im kaufmännischen, technischen oder Dienstleistungsbereich
  • Wiedereinsteiger, Berufsanfänger, Rehabilitanden, Umschüler u. a.

Voraussetzungen:

  • Mindestens 3 bis 4 Jahre Englischunterricht in der Schule
  • Interesse an Sprachen und Kulturen
  • Realschulabschluss oder Berufsausbildung

Abschluss:

  • Fremdsprachenkorrespondent Englisch IHK (GER C1)
  • Zweite Fremdsprache Spanisch: Berlitz-Zertifikat (Vollzeit B1, Teilzeit A1)

Förderung der beruflichen Weiterbildung nach § 85 SGB III
Auch mit Bildungsgutschein!
TÜV-Zertifizierungsnummer: 0160100155/068-069

Beratung und Einstufung
Ihre Ansprechpartnerin: Theresa Brox

Abschluss: Fremdsprachenkorrespondent/in (PrüfO vom 23.12.99) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Sonstiges Merkmal: C1 (Sprachniveau, Oberstufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
dauerhaftes Angebot
08:30 - 15:30 Uhr
2185 Std. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 17 Teiln.
Kurze Mühren 2
20095 Hamburg-Altstadt
Anbieteradresse
Berlitz Deutschland GmbH
Kurze Mühren 2
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 320 826 80
Fax: 040 / 320 826 868
Mo - Fr. 8:00 - 20:00 Uhr
berlitz.de
hamburg1@berlitz.de

Anbieterdetails anzeigen...