3077 Kurse • 11785 Termine • 179 Anbieter • mit Abschluss 628 • mit Zertifikat 1790 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Interventionskraft (VdS)

Qualifizierung gemäß den Richtlinien des Verbandes der Sachversicherer (VdS)

Ziel: Die Lehrgangsteilnehmer/innen sollen in die Lage versetzt werden, die Tätigkeiten einer Interventionskraft VdS gemäß den geltenden rechtlichen Bestimmungen und VdS-Richtlinien übernehmen zu können.

Inhalte:

  • Durchführung der Alarmvorprüfung und der Alarmverfolgung am oder im überwachten Objekt
  • Einleiten schadensbegrenzender und objektsichernder Maßnahmen vor Ort
  • Scharf- / Unscharfschaltung der EMA
  • Zusammenarbeit mit Polizei und anderen Behörden am Einsatzort
  • sichere Objekt-Schlüsselhandhabung im Rahmen der Alarmverfolgung

Abschluss: Prüfung Interventionskraft VdS
(Interne Prüfung durch Protektor nach VdS Richtlinie 2868)

Zielgruppe: Personen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit in der privaten Sicherheitswirtschaft als Interventionskraft (Alarmverfolger) in einer nach VdS- Richtlinien zertifizierten Notrufserviceleitstelle eingesetzt werden sollen oder sich um eine derartige Tätigkeit bewerben wollen und die hierfür notwendige Qualifizierung nachweisen müssen.

Voraussetzungen: Führungszeugnis ohne Eintrag, Alter mindestens 18 Jahre, einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift.

Förderung: Deutsche Rentenversicherung (DRV) nach SGB VI / IX, BFD Bundeswehr nach SVG § 5, Berufsgenossenschaften, Firmenkunden und Privatpersonen

Sonstiges Merkmal: Interventionskraft [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
13.06.18 - 15.06.18
dauerhaftes Angebot
08:25 - 15:25 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig
Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
05.09.18 - 07.09.18
dauerhaftes Angebot
08:25 - 15:25 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig
Mi. und Fr.
max. 25 Teiln.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
s.o.
05.12.18 - 07.12.18
dauerhaftes Angebot
08:25 - 15:25 Uhr
3 Tage
(24 Std.)
Ganztägig
Mi. und Fr.
max. 25 Teiln.
s.o.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
s.o.
Anbieteradresse
KG Protektor GmbH & Co.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 32 58 42-0
Fax: 040 / 32 58 42-20
Kontakt: Herr Rico Unger, Frau Angelika Appiah, Mo - Do: 08:00-17:00 UhrFr: 08:00 - 14:00 Uhr
www.fachschule-protektor.eu
hamburg@fachschule-protektor.eu

Anbieterdetails anzeigen...