2989 Kurse • 13684 Termine • 171 Anbieter • mit Abschluss 627 • mit Zertifikat 1616 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV & Lexware

Zielgruppe:
Personen, die für ihre künftigen Aufgaben und Tätigkeiten aktualisierte Kenntnisse und Fertigkeiten in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung mit DATEV und Lexware benötigen.

Voraussetzungen:
•Abgeschlossene Berufsausbildung im kfm. oder verwaltungstechnischen Bereich oder
•Bei fehlendem Berufsabschluss Nachweis einer mindestens 1-jährigen beruflichen Tätigkeit in der Buchhaltung
•Gute Deutsch-, Mathematik- und MS-Office-Kenntnisse

Lernziele:
Ziel der Schulung ist der Erwerb von Basiswissen in der Lohnbuchhaltung. Sie lernen systematisch die wichtigsten Funktionen und Auswertungsmöglichkeiten der Programme kennen und vollziehen anhand von Musterbeispielen die einzelnen Schritte selbstständig am PC nach. Das Seminar ist konzipiert für Einsteiger, die bislang wenig Erfahrung in der Anwendung von DATEV Lohn- und Gehaltsabrechnung bzw. Lexware gesammelt haben.

Kein öffentlicher Dienst, keine Baulohnabrechnung!

Methoden:
100% klassischer Präsenzunterricht durch Trainer/-in im Klassenverband mit Vortrag und praktischen Übungen. Kein Lernnetz! Kein Distance Learning!

Zeugnis:
Zeugnis von CBW

Inhalte:
Modul 26: Lohn- & Gehaltsabrechnung mit DATEV & Lexware
•Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
•Lohn- und Gehaltsabrechnung für Fortgeschrittene
•Löhne und Gehälter errechnen mit Lexware
•Löhne und Gehälter errechnen mit DATEV

CBW-KursCode: LOHN

Förderung:
Durch Bildungsgutschein (SGB III / II) oder durch Kostenträger wie z. B. BFD, Berufsgenossenschaften oder Deutsche Rentenversicherung möglich.

Karrierechancen:
Fachkräfte aus dem Rechnungswesen und Controlling werden auch in den kommenden Jahren sehr gefragt sein. Jobs finden sich dabei in Unternehmen aller Größen sowie in Steuerkanzleien und Beratungsunternehmen. Gerade in kleinen bis mittelständischen Unternehmen ist es dann wichtig, generalistisch aufgestellt zu sein, da häufig das gesamte Aufgabenspektrum der Buchhaltung abgedeckt werden muss.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
22.01.18 - 09.03.18
Startgarantie
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
7 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
04.06.18 - 27.07.18
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
8 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
02.07.18 - 24.08.18
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
8 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
19.11.18 - 18.01.19
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
9 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
17.12.18 - 15.02.19
dauerhaftes Angebot
08:00 - 16:15 Uhr
9 Wochen
(320 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 24 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
CBW College Berufliche Weiterbildung
Frankenstraße 3
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040 / 238 583 78-0
Fax: 040 / 238 583 78-9
Kontakt: Herr Uwe Wieghard, Mo.–Do. 8:00 – 18:00 Uhr Fr. 8:00 – 16:30 Uhr
www.cbw-weiterbildung.de/
info@cbw-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...