2897 Kurse • 8879 Termine • 163 Anbieter • mit Abschluss 667 • mit Zertifikat 1431 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Geld- und Werttransport

tool Mindestangaben noch lückenhaft - gelistet zur Marktübersicht und Komplettierung. Lexikon

Art der Ausbildung: Weiterbildung für das Bewachungsgewerbe gemäß Ausbildungskonzept der Fachschule Protektor

Ausbildungsinhalte:

  • rechtliche Anforderungen
  • Dienstkleidung / Ausweis / Diensteinweisung
  • Geld- und Werttransportfahrzeuge
  • Geldbearbeitung / Lagerung / Kommissionierung

Zielgruppe: Personen, die im Geld- und Werttransport eine Tätigkeit aufnehmen wollen

Voraussetzungen: abgeschlossene Schulausbildung, Prüfung Waffensachkunde von Vorteil

Prüfung: Wissensfeststellung, Nachweis der erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten (interne Prüfung durch Protektor)

Förderung: Deutsche Rentenversicherung (DRV) nach SGB VI / IX, BFD Bundeswehr nach SVG § 5, Berufsgenossenschaften, Firmenkunden und Privatpersonen

HZA 1004147 AZAV

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
Termin noch offen
dauerhaftes Angebot
08:00 - 15:00 Uhr
16 Std. Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
Anbieteradresse
KG Protektor GmbH & Co.
Steintorwall 4
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 32 58 42-0
Fax: 040 / 32 58 42-20
Kontakt: Herr Rico Unger, Frau Angelika Appiah, Mo - Do: 08:00-17:00 UhrFr: 08:00 - 14:00 Uhr
www.fachschule-protektor.eu
hamburg@fachschule-protektor.eu

Anbieterdetails anzeigen...