3073 Kurse • 11748 Termine • 180 Anbieter • mit Abschluss 625 • mit Zertifikat 1791 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Sozial- und Pflegeberater/in / Case Manager/in [Vollzeit-Form]

Der/die Sozial- und Pflegeberater/in bzw. Case Manager/in übt eine beratende sowie eine Lotsenfunktion in Organisationen des Sozial- und Gesundheitswesens aus. Sie/er berät und/oder führt hilfebedürftige Menschen durch „das Dickicht“ unterschiedlicher Hilfsmöglichkeiten und/oder organisiert die Leistungsprozesse innerhalb von Einrichtungen sowie einrichtungsübergreifend.
Er/sie „berät“ ggf. auch die Leistungserbringer. Ziele der Tätigkeit sind z.B. höhere Kundenzufriedenheit sowie eine Optimierung und Effiziensteigerung von Leistungsprozessen und -angeboten. Case Management findet in verschiedenen Einsatzfeldern und bei verschiedenen Problemlagen statt, so z.B. im Bereich Geriatrie, Behindertenhilfe, Pfl ege, Sucht, Migrationsarbeit, Resozialisierung, Erziehungshilfe, gesetzliche Betreuung oder Beschäftigungsförderung.

„Pflegeberatung“ ist eines der „Anwendungsgebiete“ von Case Management, aber als einziges gesetzlich (gem. § 7 a Pflege-Weiterentwicklungsgesetz) geregelt. Mit unserem Lehrgangsangebot orientieren wir uns weitestgehend an den Empfehlungen des GKV-Spitzenverbandes im Hinblick auf die Umsetzung des § 7 a SGB XI. Aktuell ist der Lehrgang vorrangig auf Einsatzbereiche im Sozial- und Gesundheitswesen ausgerichtet, aber ein großer Teil der Inhalte ist auch in Einsatzbereichen in der Sozialpädagogik oder Beschäftigungsförderung umsetzbar.

Inhalte u.a.:
Basiskenntnisse z.B. aus Medizin, Pflege, Sozialwissenschaften, Pflegehilfsmittelkunde und zu Krankheitsbildern, Pflegeanleitung und -beratung, Demenz, Prävention, Pflegetheorien und -modelle, Versorgungsstrukturen und -konzepte in der Gesundheitswirtschaft, Bedarfsermittlung, Hilfeplanung, Interventions- und Monitoringprozess, Angehörigenarbeit, Trauer- und Sterbebegleitung, Sozialrecht, Vertragsrecht, Datenschutzrecht, Betreuungsrecht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Kommunikations- und Methodenkompetenz, Qualitätsmanagement, Dokumentation, Projektmanagement.

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: Pflegeberater/in [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
18.06.18 - 10.12.18
dauerhaftes Angebot
08:30 - 15:30 Uhr
6 Monate
(632 Std.)
Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 17 Teiln.
Barmbeker Straße 4b
22303 Hamburg-Winterhude

zzgl. 300 Stunden Praktikum

Anbieteradresse
itb - Institut für Training und Beratung GmbH
Barmbeker Straße 4b
22303 Hamburg-Winterhude
Tel: 040 - 9999 870 30
Fax: 040 - 9999 870 59
Kontakt: Herr Pries, Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
www.itb-net.de
info@itb-net.de

Anbieterdetails anzeigen...