2933 Kurse • 9047 Termine • 164 Anbieter • mit Abschluss 676 • mit Zertifikat 1432 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Grundausbildung Pflegeassistenz und Alltagsbegleiter (m/w) § 53c SGB XI

Nach Richtlinie § 53c SGB XI

Ziele:
Die Weiterbildung kombiniert die Grundausbildung Pflegeassistenz mit dem Alltagsbegleiter. Sie ist vorwiegend als Einstiegsqualifizierung konzipiert. In der Weiterbildung zum Alltagsbegleiter (früher Betreuungskraft genannt) erwerben Sie die grundlegende Befähigung, chronisch psychisch erkrankte Menschen und vor allem Demenzkranke sowie geistig behinderte Menschen in ihrem täglichen Leben zu unterstützen.
Als Pflegeassistent/in übernehmen Sie Aufgaben der Grundpflege und der Hauswirtschaft. Die Ausrichtung der Grundausbildung Pflegeassistenz dient zudem der Unterstützung examinierter Pflegefachkräfte bei allgemeinpflegerischen Aufgaben. Einsatzorte für eine Betreuungsassistenz sind Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen zur Pflege, Schweigepflicht, Datenschutz
  • Struktur der Altenpflege
  • Ethische Grundlagen, Selbstbestimmungsrecht
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Pflegebedürftigkeit, Pflegeversicherung, Pflegetheorie, Pflegeprozess
  • Pflegemodelle, Pflegeleitbilder
  • Individuelle Körperpflege, Hygiene
  • Krankenbeobachtung, Vitalzeichenkontrolle
  • Grundlagen Medikamentenlehre
  • Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates inkl. Kinästhetik als Grundseminar
  • Basale Stimulation, Validation
  • Lagerung und Mobilisierung, Transfertechniken
  • Ernährung und Verdauung
  • Umgang mit Schluckbeschwerden
  • Herz-Kreislaufsystem, Atmung
  • Grundkenntnisse chronische Alterserkrankungen
  • Gewalt in der Pflege
  • Pflege und Betreuung von Menschen mit verschiedenen Krankheitsbildern
  • Schmerzerfassung, Umgang mit Schmerzpatienten
  • Distanz und Nähe, Sterben und Trauer
  • Pflege und Beschäftigung von Menschen mit Demenz
  • Biografiearbeit
  • Kommunikation
  • Beschäftigungsmöglichkeiten, 5-Minutenaktivierung, Bewegung, Feste, Freizeitgestaltung

Es findet ein 6-wöchiges Praktikum in einer Pflegeeinrichtung statt.

Im Kurs inbegriffen ist das Grundseminar Kinaesthetics.

Methode:
Präsenzunterricht mit Trainer.

Zielgruppe:
Personen mit und ohne Vorerfahrung, die Freude am Umgang mit Menschen haben und im Bereich Pflege und Betreuung tätig sind oder werden möchten.

Eine Ausbildung als Betreuungsassistent/in verspricht positive Berufsaussichten aufgrund der hohen Nachfrage an qualifiziertem Personal in diesem Bereich.

Förderung:
Der Kurs kann zu 100% durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Sie erreichen unsere kostenlose Hotline unter 0800 8811889.

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: Betreuungskraft (nach § 43b SGB XI mit § 53c seit 1.1.17 (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI) ) i
Förderungsart: Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart: Präsenzunterricht i
Sonstiges Merkmal: Alltagsbegleiter/in für Demenzerkrankte [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtOrt, Bemerkungen
01.09.17 - 10.01.18
dauerhaftes Angebot
08:30 - 15:15 Uhr
4 Monate Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
Frankenstraße 7
20097 Hamburg-Hammerbrook
02.11.17 - 09.03.18
dauerhaftes Angebot
08:30 - 15:15 Uhr
4 Monate Ganztägig
Präsenzunterricht
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
s.o.
Frankenstraße 7
20097 Hamburg-Hammerbrook
s.o.
Anbieteradresse
date up training GmbH
Frankenstraße 7
20097 Hamburg
Tel: 040 / 80 90 75-0
Fax: 040 / 80 90 75-199
Mo - Fr: 7:30 - 16:30 Uhr
www.date-up.com
info@date-up.com

Anbieterdetails anzeigen...