3073 Kurse • 11748 Termine • 180 Anbieter • mit Abschluss 625 • mit Zertifikat 1791 - gefördert von der Agentur für Arbeit / team.arbeit.hamburg  
Kopf Hintergrund
Erweitern Logo Suchmaske klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Kreditgewerbe (Zukunftsaussichten)

Die Beschäftigtenzahl im deutschen Kreditgewerbe ist seit Jahrzehnten stark rückläufig. In den vergangenen 20 Jahren sind 138.000 Stellen weggefallen. Zum Jahresende 2014 hatte die Kreditbranche noch 640.000 Mitarbeiter. Das waren 0,9 Prozent weniger als im Jahr davor, teilt der Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes weiter mit.

Größter Arbeitgeber im Kreditgewerbe sind die Sparkassen (240.000), gefolgt von privaten Banken und Bausparkassen (181.000), Volks- und Raiffeisenbanken sowie Sparda-Banken (165.000) und Landes-/Förderbanken sowie öffentliche Bausparkassen (54.000). Der Personalabbau resultiert in erster Linie aus dem Abbau des Filialgeschäfts und dem Ausbau von Online-Banking. Im privaten Bankgewerbe blieb die Beschäftigtenzahl 2014 stabil.

Ausbildungsstellen im Bankgewerbe sind ebenfalls rückläufig. Auslöser ist der insgesamt sinkende Personalbedarf im Privatkundengeschäft, für das die meisten Nachwuchskräfte ausgebildet werden. (Peter Ilg, 7/2015)

core10/box-black.gif Allgemeinere Hinweise

Kurse zu den Lernzielen

  • Eine Übersicht - ggf. sind nicht zu allen Lernzielen Kurse gerade im Angebot
Rechercheziele  
Banken (Wirtschaftszweig, Kreditgewerbe, 5 Kurse)
 ▶ Finanzen (5 Kurse)
 •  Fundraising (1 Kurs)
Erstellt 2018-06-20 21:37:58 in 0,117 s